Stornobedingungen

Rücktrittskosten bei Veranstaltungen (Seminare, Ausbildungen, Abende)

Wenn Sie die Veranstaltung bei uns per E-Mail, Fax oder Brief gebucht haben, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen schriftlich (per E-Mail, Fax oder Brief) widerrufen. Die Frist beginnt mit Empfang Ihrer Anmeldebestätigung in Textform.
Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Stornogebühren dem Orania-Zentrum zu erstatten sind.

Bei Wochenendseminaren und mehrtätigen Veranstaltungen bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn entsteht unabhängig vom Grund Ihrer Absage eine Bearbeitungsgebühr von 35,- EUR.

Die Stornogebühr bei Rücktritt innerhalb von 14 bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn:
- bei zwei- und mehrtätigen Veranstaltungen beträgt 50% der Gesamtkosten;
- bei eintägigen Seminaren und Familienaufstellungen (für Aufsteller) 25,- EUR;
- bei Heilabenden 5,- EUR.

Die Stornogebühr fällt nicht an, wenn Sie einen Ersatzteilnehmer, der die Bedingungen erfüllt, finden oder die Gebühr auf ein anderes Seminar (welches in den nächsten 6 Monaten stattfinden und von uns organisiert sein muss) umbuchen. Bei Umbuchung muss die Seminargebühr sofort bezahlt werden.
Ab dem 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn wird bei Abmeldung, gleich welcher Ursache, die gesamte Gebühr einbehalten (wenn kein Ersatzteilnehmer gestellt wird).
Die Veranstaltungsgebühr wird bei Nichterscheinen ohne Abmeldung oder vorzeitigem Verlassen gänzlich einbehalten.

Bitte beachten Sie unsere AGBs

Ähnlich wie bei einer Reiseversicherung, können Sie die Wochenendseminare sowie einzelne Ausbildungsmodule versichern. Die Kosten hierfür sind geringfügig. Wir empfehlen Ihnen, diesen Schutz wahrzunehmen. Um eine Rücktrittversicherung abzuschließen, folgen Sie bitte dem folgenden Link:

Setzen Sie sich direkt mit dem Service „Der Europäischen (ERV)“ in Verbindung: Tel: +49 (0)89 41 66 17 66.

Mehr dazu unter: „Versicherungen“.



Rücktrittskosten bei Reisen:

Sie können jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten.
In Ihrem eigenen Interesse und zur Vermeidung von Missverständnissen empfehlen wir Ihnen, den Rücktritt schriftlich zu erklären. Bitte senden Sie in diesem Fall die Rücktrittserklärung (per Brief, E-Mail oder Fax) an unsere Adresse.

Die Rücktrittskosten bei Reisen:
Bis 45 Tage vor Reisebeginn 20% vom Reisepreis (mindestens jedoch 50,- Euro)
vom 44. bis 22. Tag vor Reisebeginn 30% vom Reisepreis
vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 50% vom Reisepreis
vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 75% vom Reisepreis
vom 6. bis 1. Tag vor Reisebeginn 90% vom Reisepreis
am Reisetag und bei Nichtanreise 100% vom Reisepreis
Die Flugticketpreise können nicht erstattet werden.

Bitte beachten Sie unsere Reise-AGBs.

Sie können Ihre Reisen versichern (z. B. Reise-Schutzversicherung). Die Kosten hierfür sind geringfügig. Wir empfehlen Ihnen, diesen Schutz wahrzunehmen. Um eine Versicherung abzuschließen, setzen Sie sich direkt mit dem Service „Der Europäischen (ERV)“ in Verbindung: Tel: +49 (0)89 41 66 17 66. folgen Sie bitte dem folgenden Link:

Mehr dazu unter: „Versicherungen“.